Logo Zivilschutzverband

Notrufe

  • Euronotruf

    112

  • Feuerwehr

    122

  • Polizei

    133

  • Rettung

    144

  • Bergrettung

    140

  • Ärztenotdienst

    141

  • Apothekennotruf

    1455

Aktuelles

 

Gratis-App informiert über Produktrückrufe

Gesundheitsministerium (BMG), Konsumentenschutzministerium (BMASK) und Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit (AGES) kooperieren ab sofort bei der Information der Bevölkerung über gefährliche Produkte. Über nur eine Plattform www.produktwarnungen.at und die neue Smartphone-App können sich Verbraucherinnen und Verbraucher einfach und rasch über Sicherheitsprobleme bei Lebensmitteln und Produkten des täglichen Lebens informieren.

Lebensmittel in Österreich sind heutzutage so sicher wie nie zuvor. Auch das Sicherheitsniveau von sonstigen Produkten des täglichen Lebens ist in der EU und in Österreich sehr hoch. Dennoch können Sicherheitsprobleme nicht gänzlich ausgeschlossen werden.

Eine Informationsplattform für Produktrückrufe & Produktwarnungen

Bereits seit 2010 informiert die Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit AGES im Auftrag des Bundesministeriums für Gesundheit auf der Plattform www.produktwarnungen.at über Produktrückrufe bei Lebensmitteln, Kosmetik, Spielzeug, Arzneimitteln und Medizinprodukten. Seit September 2015 veröffentlicht die AGES auf ihrer Plattform nun auch Rückrufe von Produkten des täglichen Lebens, wie zum Beispiel Artikel aus den Bereichen Haushalt, Sport oder Bekleidung.

Auf Basis der Kooperation zwischen BMG, BMASK und AGES stehen Informationen zu Produktrückrufen ab sofort gebündelt in folgenden Kategorien zur Verfügung: Lebensmittel, Lebensmittelkontaktmaterialien, Kindernahrung, Nahrungsergänzungsmittel, Spielzeug, Kosmetik, Arzneimittel & Medizinprodukte, Werkzeug & Bastelzubehör, Freizeit & Sport, Haushalt & Mobiliar sowie Bekleidung & Accessoires.

Mit neuer Handy-App zeitnah informiert

Mit der neuen Produktwarnungs-App für iPhone und Android erhalten Verbraucher und Verbraucherinnen per Push-Notification zeitnahe Information über Rückrufe direkt auf ihr Smartphone bzw. Tablet. App-BenuterInnen können dann rasch nachsehen, ob sie ein betroffenes Produkt gekauft haben.

Sie finden die App zum Herunterladen über die Produktwarnungs-Website www.produktwarnungen.at

Link zur Presseinformation des Bundesministeriums für Gesundheit: Gesundheitsministerin Sabine Oberhauser, Sozialminister Rudolf Hundstorfer und AGES Geschäftsführer Wolfgang Hermann präsentierten am 2.10.2015 die "Gratis App zu Produktwarnungen".

 

Quelle und weitere Informationen:

Farbe

  • -
  • -
  • -
  • -
  • -

Größe

  • - Schriftgröße vergrößern
  • - Schriftgröße verkleinern
  • -

Sirenensignale in Österreich

  • Warnung

    Signalschema Warnung als Linie dargestellt 

    3-minütiger gleichbleibender Dauerton - Gefahrensituation!

  • Alarm

    Signalschema Alarm als Linie dargestellt 

    Auf- und abschwellender Heulton ca. 1 Minute. Unmittelbare Gefahr!

  • Entwarnung

    Signalschema Entwarnung als Linie dargestellt 

    1-minütiger gleichbleibender Dauerton. Ende der Gefahrensituation!

  • Feuerwehralarm

    Signalschema Feuerwehralarm als Linie dargestellt

    Sirenensignal 3 x 15 Sekunden

Partner

  • Logo Sicherheitsinformationszentrum
  • Safetytour - Kindersicherheitsolympiade
Österreichischer Zivilschutzverband Bundesverband (ÖZSV)
Spiegelgasse 6/13, 1010 Wien
 
Banner Selbst Sicher - Safety ShopBanner bundesheer.at