Logo Zivilschutzverband

Notrufe

  • Euronotruf

    112

  • Feuerwehr

    122

  • Polizei

    133

  • Rettung

    144

  • Bergrettung

    140

  • Ärztenotdienst

    141

  • Apothekennotruf

    1455

Aktuelles

 

Radhelmpflicht für Kinder unter 12 Jahren

Jungefahrrad

Ab heute, 31. Mai 2011, tritt in Österreich das neue Gesetz in Kraft, bei dem Kinder bis zum 12. Lebensjahr einen Helm beim Radfahren tragen müssen. Dieses Gesetz soll dafür sorgen, dass es zur Senkung der Kopfverletzungen im Straßenverkehr kommt.

 

Die Radhelmpflicht gilt für Kinder wenn sie selbst Radfahren und auf einem Fahrrad oder Fahrradanhänger mitgeführt werden. Vorerst wird es bei Nichteinhalten des neuen Gesetzes jedoch keine Strafen geben. Das Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie (bmvit) möchte hier mit bewusstseinsbildenden Maßnahmen arbeiten.

Bei der SAFETY-Tour - der Kindersicherheitsolympiade des Österreichischen Zivilschutzverbandes (ÖZSV) - ist ein eigener Sicherheitsbewerb der Vorbeugung von Kopfverletzungen beim Radfahren gewidmet. Hier erlernen die Kids - selbstverständlich mit Helm - bei einem Slalomparcours wie man durch geschicktes und sicheres Radfahren einen Unfall vermeidet.

Peter Ringelmann, Rad-Instruktor des ARBÖ gibt in der Zeitung „Österreich " folgende Tipps zum Helmkauf. 

Richtiger Sitz

Der Helm sollte Stirn, Schläfen und Nackenbereich abdecken

Verschluss

Der Schließmechanismus sollte für die Kids leicht zu öffnen sein. Der Verschlussriemen darf nie zu locker eingestellt werden

Belüftung

Da Kinder leicht schwitzen, ist eine gute Helm-Durchlüftung sehr wichtig. Sonst nehmen die Kleinen den Schutz schnell wieder ab

Grelle Farben

Kids tragen lieber bunte Helme, außerdem erhöhen Leuchtfarben die Sichtbarkeit bei düsteren Lichtverhältnissen

Kaufentscheidung

Kinder sollten beim Kauf mit dabei sein und den Helm gleich im Geschäft probieren

5 Jahre

Helme sollten alle fünf Jahre getauscht werden. Materialermüdung und Haarrisse könnten auftreten

 

Foto: M. Muecke (www.kankuna.de)

Farbe

  • -
  • -
  • -
  • -
  • -

Größe

  • - Schriftgröße vergrößern
  • - Schriftgröße verkleinern
  • -

Sirenensignale in Österreich

  • Warnung

    Signalschema Warnung als Linie dargestellt 

    3-minütiger gleichbleibender Dauerton - Gefahrensituation!

  • Alarm

    Signalschema Alarm als Linie dargestellt 

    Auf- und abschwellender Heulton ca. 1 Minute. Unmittelbare Gefahr!

  • Entwarnung

    Signalschema Entwarnung als Linie dargestellt 

    1-minütiger gleichbleibender Dauerton. Ende der Gefahrensituation!

  • Feuerwehralarm

    Signalschema Feuerwehralarm als Linie dargestellt

    Sirenensignal 3 x 15 Sekunden

Partner

  • Logo Sicherheitsinformationszentrum
  • Safetytour - Kindersicherheitsolympiade
Österreichischer Zivilschutzverband Bundesverband (ÖZSV)
Spiegelgasse 6/13, 1010 Wien
 
Banner Selbst Sicher - Safety ShopBanner bundesheer.at